Digitales Dach-Symposium
Kunststoffabdichtung / Flüssigkunststoff

Einlagige Flachdachabdichtung mit hochpolymeren Kunststoffbahnen
Regelgerechte Ausführung von einlagigen Flachdachabdichtungen, fehlerfreie Planung und Ausschreibung von Anschlussdetails nach aktuellen Normen und Richtlinien, Kontrollmöglichkeiten im Rahmen der Bauleitung, Bauschäden und ihre Vermeidung.

Flüssigkunststoff als Flachdachabdichtung
Grundlagen Flüssigkunststoff, sichere Planung und Ausführung von Details und Anschlüssen.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit direkt im Chat Fragen an die Referenten zu stellen. Zusätzlich erhalten Sie nach dem Webinar per E-Mail einen Link zum Download der Webinarinhalte.
 


Anerkennung als Fortbildungsmaßnahme (Alle Angaben ohne Gewähr)

Baden-Württemberg

1,5 Unterrichtsstunden für Mitglieder der Architektenkammer und Architekten/Stadtplaner im Praktikum für die Fachrichtungen Architektur und Landschaftsarchitektur

Berlin 2 Unterrichtseinheiten
Brandenburg als Fortbildung anerkannt
Hessen 2 Fortbildungspunkte
Mecklenburg- Vorpommern 1,5 Fortbildungsstunden
Nordrhein-Westfalen 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten für Mitglieder der Architektenkammer in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur
Rheinland-Pfalz 2 Unterrichtsstunden (Architektur, Landschaftsarchitektur)
Saarland 2 Fortbildungspunkte
Schleswig-Holstein 1 Unterrichtseinheit
DENA 3 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 3 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 3 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude)

Bayern, Bremen, 
Hamburg, 
Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Keine Fortbildungspunkte
Zielgruppen
  • Architekten
  • Planer
  • Sachverständige

Teilnahmeinformationen

Die Teilnahme an Bauder Webinaren ist kostenlos.

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

E-Mail: symposienbauderde