Seminare und Webinare für

Energieberater

Um die Vorgaben der KfW (Programm 430) als auch der ESanMV (Energie-Sanierungs-Maßnahmen-Verordnung) zu erreichen, muss die zu sanierende Gebäudehülle einen U-Wert für von 0,14 W/(m²K) erreichen. Da es hier um den Bestand geht der energetisch ertüchtigt werden soll, ist nicht nur der U-Wert zu betrachten. Feuchte-, Schall- und Brandschutz als auch Statik und Details sind ebenso zu lösen, wie die Vorgabe an den Wärmeschutz. In unseren Seminaren und Webinaren rund um das Thema energetische Sanierung behandeln wir die Themen, die für Sie als Energieberater relevant sind.


Digitale Dach-Symposien (Webinare)